RESTISELF

Technologien

Wagen für das Regenerieren, Portionieren und Verteilen von Speisen im Großgebinde.

„Intelligente“ Heizplatten steuern die Wärmeabgabe an die GN-Behälter im Warmabteil bedarfsgerecht. Somit erhalten die zu regenerierenden Speisen genau die Hitze, die sie benötigen, um im Rahmen der DIN-Vorgaben auf die richtige Ausgabetemperatur gebracht zu werden. Somit wird ein Überhitzen der Speisen genau so wie ein Kaltbleiben der Speisen erfolgreich vermieden.

Auf Wunsch ist der Wagen mit einer integrierten aktiven Umluftkühlung erhältlich. Diese Kühlung sorgt dafür, dass die Kaltkomponenten auch während des Regeneriervorganges zuverlässig kalt gehalten werden. Außerdem werden auch die Warmkomponenten (bei Cook & Chill oder Sous-Vide-Verteilung) vor der Regeneration gekühlt.

Die Thermokontaktheizplatten dienen nach der Regenerierung als Wärmespeicher. Die Speisen können damit für etwa 75 Minuten warm (>65°C) gehalten werden.

Damit ist dieser multifunktionelle Wagen nicht nur für Cook & Chill, Cook & Freeze und Sous-Vide-Produkte geeignet, sondern auch im Rahmen einer Warmverteilung hervorragend einsetzbar.

Das Produkt Restiself wird in verschiedenen Größen und einer Vielzahl von optionalen Zusatzausstattungen angeboten. Einige der zusätzlichen Ausstattungen sind Klappboards, beheizte Oberteile, Behälterbrücken sowie Entsorgungsvorrichtungen.